Danke Stefanie Latham für Deine Unterstützung!

"Als Mitglied im ÖRC seit 28 Jahren bin ich stolz sagen zu können, dass ich als Züchterin und aktives Mitglied ein Teil davon bin. Ich habe es über zwei Jahrzehnte geschafft Working Tests, Dummy Trials, Field Trials und jagdliche Prüfungen zu organisieren und zu sponsern.

Als Labrador Retriever Züchterin mit dem Schwerpunkt auf den jagdlichen Fähigkeiten bin ich stolz sagen zu können, dass der erste Wurf aus englischen Arbeitslinien in Österreich in meinem Zwinger geboren wurde. Trotzdem waren es nicht einfache Zeiten und sehr oft ein steiniger Weg für mich und einige wenige Andere, unsere Interessen in einem damals vor allem an Ausstellungen orientierten Club zu vertreten. Wie mein Mann gerne sagt: “Respekt kann man nicht kaufen, man muss ihn  verdienen”.

Der Einsatz von mir und vielen anderen hat sich ausgezahlt, und wir konnten das Wissen über den fantastischen Charakter und die Fähigkeiten dieser Hunde bis in alle Ecken dieses Landes verbreiten.

Die vielfältigen  Einsatzmöglichkeiten ihr Talent unter Beweis zu stellen und  unendlich  viel Freude haben diese Hunde in zahllose Heime gebracht. Eine wunderbare Erfolgsgeschichte einer Handvoll begeisterter Menschen, die ein Feuer entzündet haben, das heute heller als je zuvor brennt.

Wenn man in die Zuchtbücher schaut, stellt man fest, dass bereits die Hälfte der geborenen Welpen aus Arbeitslinien kommt, Workingtests sind regelmäßig überbucht und beliebter denn je. Auch die Warteliste bei Field Trials wird immer länger.

Jagdhund, Rettungshund, Lawinenrettungshund, Suchhund, Agility, Unterordnung, Sprengstoffsuche, Begleithund,…es fehlen sicher einige…aber vor allem ist jeder einzelne für mich und unsere Anhänger ein wahrer Freund und ein Haus - Companien  an 365 Tagen im Jahr.

Durch meinen Hintergrund als Züchterin, Trainerin und Teilnehmerin über mehr als 25 Jahre ist die Unterstützung von Kurt Becksteiner und seinem Team für mich eine logische Konsequenz. Kurt und sein Team vertreten objektiv die Interessen aller Mitglieder durch Kompetenz, Verantwortung und Wissen. Kurt, selbst hoch motiviert und über die Grenzen hinaus respektiert, wird den Klub mit Verantwortungsgefühl zum Wohle ALLER Mitglieder führen.

Das Team ist ausgewogen, mit Teamspielern aus den Bereichen Show und Work, die bereits jetzt ihren Teamgeist zeigen.

Was für eine Chance für den ÖRC diesen Vorstand für euch im Einsatz zu haben – verpasst sie nicht!"

Stefanie Latham